Am 28. März 2020 laden Sternwarten und Astronomievereine in ganz Deutschland wieder dazu ein, die Welt der Sterne mit den eigenen Augen zu erkunden und Interessantes rund um das Thema Weltall zu erfahren. Auch wir – die Dinslakener Amateurastronomen – beteiligen uns und laden zu unserer Sternwarte im ND-Jugendzentrum ein: ab 16:30 Uhr bis in den Abend hinein (Sternbeobachtung).

Geplant ist ein Beitrag zum Stern Beteigeuze im Sternbild Orion, der seit Dezember 2019 schwächer leuchtet als jemals zuvor seit Beginn der Beobachtungen und hier (laut der allgemeinen Presse) möglicherweise eine Supernova bevorsteht. Wir möchten beleuchten, was dahinter steckt. Außerdem wird bei klarem Himmel tagsüber eine Sonnenbeobachtung mit speziellen Sonnenteleskopen angeboten. Neben der Ausstellung verschiedener Teleskoptypen sowie Erklärungen dazu, wird auch ein kleiner Astro-Flohmarkt stattfinden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.